Liestal (Schweiz): Die Elektra Baselland (EBL) hat die Plant Engineering mit der Planung eines Biomasseheizkraftwerkes am Standort Pratteln, SCHWEIZ, beauftragt.

Es handelt sich um ein Biomasseheizkraftwerk, welches wärmegeführt in das Fernwärmenetz der EBL einspeist. Die Anlage besteht aus folgenden Energieerzeugern:

  • Ein Biomasseheizkraftwerk (BMHKW):

                  - Qth = 5,3 MW

                  - Pel = 1,3 MW (ORC)

  • Ein Biomasseheizwerk (BMHW):

                  - Qth = 4,2 MW

  • Zwei Warmwasserkessel für die Spitzenlast auf Basis von Heizöl:

                  - Qth = 3,5 MW je Kessel


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

leistungsspektrum/biomasseheizkraftwerke.html
leistungsspektrum/waste-to-energy.html
leistungsspektrum/motorheizkraftwerke.html
leistungsspektrum/pellet-und-brikettproduktionsanlagen.html
plant-engineering.de - scan by - Initiative-S